Süßkartoffeln gegrillt Amerikastyle

Aus Paleowiki
Version vom 17. März 2012, 08:58 Uhr von Kikilula (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Süßkartoffel
Süßkartoffel
Süßkartoffel

Süßkartoffeln gegrillt Amerikastyle

Da die Süßkartoffel bei vielen von uns Jägern und Sammlern sehr beliebt ist, sofern man die Stärke auch wieder gut wegtrainiert, hier mal ein sehr einfaches Rezept. Die positiven Eigenschaften der Süßkartoffel sind sehr vielschichtig und man sollte sie ruhig einfach mal probieren. Zur näheren Erklärung der Süßkartoffel verweise ich auf Wikipedia.


Zutaten

  • 3 Süßkartoffeln
  • 1 TL Agavendicksaft oder besser Stevia
  • Oliven- oder Kokosöl
  • Zimt


Zubereitung

  • Süßkartoffeln waschen, schälen, längs halbieren
  • in wenig Wasser 15-20 Min. kochen, so dass sie noch halbfest sind
  • aAbkühlen lassen
  • anschließend mit Oliven- oder Kokosöl (es geht natürlich auch Butter und Butterschmalz/Ghee) bestreichen
  • mit Agavendicksaft oder Stevia süßen und mit Zimt bestreuen, Mengen je nach Vorlieben
  • die Kartoffeln anschließend im Backofengrill auf jeder Seite ca. 5 Min. grillen, bis sie braun werden


Passt mit einem kleinen Stück Obst auch sehr gut als Frühstück (vor dem Sport)! Denn alle Kohlenhydrate muss man sich durch Bewegung verdienen ;-)


Grundrezept gesehen am 12.03.2012 bei den Küchengöttern