Bananeneis: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Paleowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Kategorie:Nachspeisen]]
 
[[Kategorie:Nachspeisen]]
 
[[Datei:Bananeneis.jpg|200px|thumb|right|Beschreibung]]
 
[[Datei:Bananeneis.jpg|200px|thumb|right|Beschreibung]]
 
 
Die angegebene Menge reicht für zwei Personen.
 
 
  
 
==Zutaten==
 
==Zutaten==
  
 +
für 2 Personen
  
 
* 3 Bananen
 
* 3 Bananen
Zeile 24: Zeile 21:
  
 
* Anschließend die gefrorenen Bananen in Stücke schneiden und zusammen mit einem Esslöffel Kakao zu einer cremigen Masse pürieren. Dies geht sowohl mit einem Standmixer als auch mit einem Stabmixer.
 
* Anschließend die gefrorenen Bananen in Stücke schneiden und zusammen mit einem Esslöffel Kakao zu einer cremigen Masse pürieren. Dies geht sowohl mit einem Standmixer als auch mit einem Stabmixer.
 
 
 
==Servieren==
 
 
FAIR verteilen. Das ist sehr schwierig!
 

Aktuelle Version vom 17. April 2015, 17:39 Uhr

Beschreibung

Zutaten

für 2 Personen

  • 3 Bananen
  • 1 Esslöffel Kakao
  • Erdbeeren


Zubereitung

  • Die drei geschälten Bananen über Nacht in das Gefrierfach bzw. den Gefrierschrank legen.
  • Am nächsten Tag die Erdbeeren säubern.
  • Anschließend die gefrorenen Bananen in Stücke schneiden und zusammen mit einem Esslöffel Kakao zu einer cremigen Masse pürieren. Dies geht sowohl mit einem Standmixer als auch mit einem Stabmixer.