Zucchini-Puffer

Aus Paleowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beschreibung
Beschreibung


Zutaten

  • Zucchini
  • Eier
  • Meersalz, Pfeffer, Gewürze nach Wahl (Italienische Kräuter zum Beispiel)


Zubereitung

Zucchini raspeln und kräftig ausdrücken. Mit Eiern verquirlen, würzen und dann mit einem Esslöffel Häufchen in das heiße Fett setzen (E-Herd Sufe 2). Mir gelingen sie gut in der Gusseisenpfanne.

Mengenverhältnis für 1 Person: eine große Zucchini, zwei Eier. Ich mag es gerne mit mehr Eigelb: auf ein Vollei kommen dann zwei Eigelb.