Sauerkrautauflauf

Aus Paleowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Sauerkrautauflauf (von meiner Mutti)


1 Schicht Kartoffelbrei ca. 3 cm (geht sicherlich auch mit Süßkartoffeln)

1 Schicht Leberwurst

1 Schicht Sauerkraut...


... in eine kleinere Auflaufform (in etwa wie Kuchenform für kalten Hund) geben.

Würzen mit Pfeffer (Muskatnuss wer mag) und Salz.

Und oben Butterflöckchen drauf ( kann man auch noch Käse drüber geben) und dann in den Ofen bei 200 °C ca. 30 Min.

evtl. gegen Ende mit Alufolie abdecken, damit’s nicht verbrennt.