Erkältung

Aus Paleowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was tun bei Erkältung?

Eine Erkältung, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Fieber oder Grippe verläuft nach der Umstellung auf Paleo-Ernährung in der Regel leichter und kürzer, trotzdem kann man sich mit diesen Hausmitteln und Tipps selbst etwas helfen, noch schneller auf den Weg der Besserung zu kommen.

Tipps

  • Selbst gekochte starke Hühnerbrühe oder Hühnersuppe mit Knoblauch, Ingwer und Chili ist Klasse gegen Erkältung.
  • Ordentlich Kokosöl überall dran machen,
  • mit ätherischen Ölen inhalieren (Olbas?),
  • grobes Meersalz statt Hustenbonbons lutschen,
  • Erkältungstee Linde Holunder, evtl. mit Honig
  • Thymian-Tee
  • Majoran-Tee
  • Anis-Tee
  • Manuka-Honig vom Löffel....
  • Kombucha trinken
  • Halswickel (kalt, warm, mit Öl-Lavendelöl-Mischung, mit gekochten, vermatschten Kartoffeln)
  • Zwiebelsäckchen auf dem Ohr
  • Wadenwickel oder absteigende Bäder bei hohem Fieber
  • Bettruhe
  • Vitamin D3 Megadosis über 3 Tage (20.000 I.U täglich)


Hier war letzte Woche die komplette Familie erkältet - und ich hatte nur ein sachtes Halskratzen an einem Tag. Vor Paleo habe ich immer sofort "HIER!!" geschriehen, wenn so was umging...

Mittel gegen Halsschmerzen und trockenes Gefühl im Hals (gesammelt aus Facebook-Tipps)

  • Fruchtsaft-Gelatine-Bärchen basteln
  • Grobes Meersalz lutschen
  • Viel heißen Salbei- und/oder Thymiantee, gerne mit Honig, in kleinen Schlucken trinken, einfach mit normalem Thymian aus dem Gewürzregal. 1 TL pro Becher, heißes Wasser , etwa 5 - 8 Minuten ziehen lassen
  • Heiße Zitrone (zitrone auspressen und heißes wasser dazu), kurz vor lauwarm werden lassen und dann erst Honig rein
  • Ein Stück Ingwer abschneiden und an dem lutschen oder was noch hilft Ingwer klein raspeln und mit Honig und Gibt eine Paste machen, die man dann teelöffelweise nehmen kann. Und Zimt
  • Aus geriebenem Ingwer kann man auch einen schönen Tee machen. Mit Zimt und Kokosmilch dazu
  • Einen großzügigen TL Kokosfett in einer Tasse heißen Wassers lösen und gurgeln. Empfinde ich als angenehm und scheint sinnvoll, da Kokosfett auch antiviral und antibakteriell wirkt
  • Für mich hat Knoblauch echt viel getan in der Halsschmerzphase der letzten Erkältung(kleingeschnitten und möglichst roh zu irgendwas dazugegessen, kombiniert sich mit vielem klasse und ist garnicht so bemerkbar dann). Ansonsten trinke ich auch mal einen viertel Löffel Honig "pur" und gurgle mit Salzwasser.
  • mit Salzwasser (1EL pro Glas) gurgeln und viel Wasser trinken. Mir hilft kaltes Wasser meist
  • Efeu und oder Kamillentinktur

Achtung!

Tritt nach 3 Tagen keine Besserung ein oder steigt das Fieber über 40° C, suche bitte einen guten Arzt auf (oder bitte um einen Hausbesuch). Auch wenn man sich Paleo ernährt, kann manchmal ärztliche Hilfe mit konventioneller Medizin notwendig sein.


Gesundheitshinweis

Wichtiger Hinweis für Beiträge im Bereich Gesundheit

(übernommen aus wikipedia.de Hinweis zu Gesundheitsthemen)

Verwenden Sie Informationen aus Wikipedia (PaleoWiki) nicht als alleinige Grundlage für gesundheitsbezogene Entscheidungen. Fragen Sie bei gesundheitlichen Beschwerden Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt.

Die Artikel der Wikipedia werden offen erstellt und haben weder eine direkte redaktionelle Begleitung noch eine ständige Kontrolle. Auch wenn zahlreiche Teilnehmer ständig an ihrer Verbesserung arbeiten, können Beiträge falsch sein und möglicherweise gesundheitsgefährdende Empfehlungen enthalten.

Nehmen Sie Medikamente nicht ohne Absprache mit einem Arzt oder Apotheker ein.


Links

[Dr. Michael R. Eades Vitamin D and influenza]

Pain, Go Away! Vitamin D for a Respiratory Infection

Lexikon Alternativ heilen: Erkältung

Lexikon Alternativ heilen: Husten

Lexikon Alternativ heilen: Halsschmerzen

Lexikon Alternativ heilen: Mandelentzündung

Lexikon Alternativ heilen: Fieber

Alternativ heilen: Gliederschmerzen

hr-online: Das Geheimnis der Hühnersuppe

The New York Times: The Science of Chicken Soup

Hast du noch weitere Tipps?