BBQ Marinade

Aus Paleowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dei Marinade eignet sich für Steaks, Rippchen, Chicken Wings, sonstiges Grillgut, etc.

Zutaten

500 ml passierte Tomaten

200 ml Pflaumensaft (alternativ geht auch Apfel- oder Traubensaft)

6 EL Honig

3 EL Weißwein- oder Apfelessig

3 TL Senf

1 TL Paprika Edelsüß

1 TL Paprika Rosenscharf

1 TL Knoblauch

Messerspitze Chillipulver

Salz & Pfeffer zum Abschmecken


Zubereitung

Die passierten Tomaten, den Pflaumensaft und den Honig zusammen in einer Schüssel verrühren. Honig, Weißwein oder Apfelessig und Senf hinzugeben. Mit den Gewürzen abschmecken und evtl nach eigenem Gusto variieren. Das Grillgut ca. 10 Stunden einlegen und im Kühlschrank ziehen lassen.